Kompressionsunterhemd für Herren bei Männerbrüsten (Gynäkomastie)

Viele Männer, die ein paar Kilos mehr auf den Hüften haben, leiden unter dem Problem, dass Sie Männerbrüste haben. Das Fachwort für dieses Problem ist Gynäkomastie.

Neben hohem Körperfettanteil, der in der Regel auf ein unausgeglichenes Essverhalten zurückzuführen ist, kann Gynäkomastie ebenfalls hormonell bedingt oder zumindest begünstigt sein.

Was hilft gegen Männerbrüste?

Neben Sport, mit dem Gewicht und Körperfett reduziert werden kann, welches dann wiederum nicht mehr in den Brüsten gespeichert werden kann, weil es nicht mehr vorhanden ist, ist eine kurzfristige Lösung oft ein Kompressionshemd zur Reduzierung von Männerbrüsten.

Mit einem Kompressionshemd wie beispielsweise dem von Compression Shapers kann man seine Männerbrust formen, indem die Brust durch das Unterhemd flacher gedrückt wird. Dass man Kompressionsunterwäsche trägt, ist für andere nicht zu erkennen, weil das Hemd wie ein normales Unterhemd getragen wird.

Bauch flach mit Kompressionshemden

Ein weiterer Effekt, den quasi alle Kompressionshemden und Bauchweg-Shirts für Männer mit sich bringen, ist, dass sie einen flachen Bauch machen. Denn der Bauch ist bei Männern die Problemzone Nr. 1. Auch dann, wenn sich bei vielen Männern einiges an Fett in den Brüsten ansammelt und es zu Problemen der Gynäkomastie kommt, ist meistens der Bauch zusätzlich etwas zu dick und wird von guten Herren-Shapewear-Shirts in einem mit in Form gebracht.

Resultat ist ein verbessertes Selbstvertrauen, was man wiederum einsetzen kann, um sportlich aktiv zu werden, auf diese Weise seinen Fettpolstern den Kampf ansagt und damit auch dauerhaft was für eine flachere Brust sowie einen flachen Bauch tut.

Erfahrungen mit dem Kompressionsshirt von Compression Shapers

Kunden, die das Kompressionshemd bei Amazon gekauft haben, schreiben folgendes über ihre Erfahrungen mit dem Shirt.

  • Ein Kunde namens „SS“ schrieb am 9.6.2013, dass er so gut wie sein ganzes Leben lang Probleme mit Gynämastie hatte. Er schreibt, dass er Dank der Kompressionshemden selbstbewusster in der Öffentlichkeit ist. Das Hemd sei für ihn schwer anzuziehen. Er hat das Hemd bereits vier mal bestellt und ist vom Preis-Leistungsverhältnis überzeugt.
  • Ein weiterer Mann (Timo Luck), dessen Produktkauf bzw. Vergleich ebenfalls von Amazon verifiziert wurde, schriebt, dass das Hemd bei ihm gut sitzt, aber der Kompressionseffekt für seinen Geschmack stärker sein könnte. Dennoch berichtet er über eine deutliche Verbesserung, wenn er das Kompressionshemd unter eng anliegenden Oberhemden oder T-Shirts trägt.
  • Der Kunde „David“ schreibt am 12.2.2014 „Das Kompressionshemd wirkt einigermaßen gut.„. Es hilft ihm, seinen Bauch und die Hüften schlanker zu kriegen, bringt zur Reduzierung von Männerbrüsten bei ihm allerdings so gut wie nichts.

Fazit der Test- und Erfahrungsberichte

Es hängt natürlich immer vom eigenen Körper ab, wie gut oder schlecht einem ein Kompressionsshirt wie dieses hilft. Der eine hat einen ganz dicken Bauch, bestellt sich die Kompressionsunterwäsche und merkt dann aber, dass das Shirt die Männerbrüste nicht flacher macht, weil das Hemd im Brustbereich für ihn einfach zu weit geschnitten ist.

Der andere hat keinen so dicken Bauch, bestellt sich das Kompressionshemd eine Größe kleiner und bekommt einen super Shaping-Effekt an den Brüsten, die dank des Shapewear-Shirts optimal flach gedrückt werden ohne dass das Tragen unangenehm ist. Wenn es hauptsächlich um den Bauch und weniger um die Reduzierung der Männerbrüste geht, passen oft auch die Kompressonshemden von HeartGear, die Ceceba-Herren-Shapewear und auch die etwas teureren Shapewear-Shirts vom Strammen Max sehr gut.

Es ist deshalb natürlich immer etwas Glücksache, ob die eigene Figur und die eigenen Problemzonen genau so sind, wie sich die Hersteller der Kompressionswäsche das gedacht haben. 100% Sicherheit kann man beim ersten Bestellen von Kompressionsunterwäsche deshalb nicht haben. Stattdessen hat man aber bei Internetbestellungen meistens Rückgaberecht und wenn man dazu noch versandkostenfrei bestellen kann, dann kann man es einfach mal ausprobieren.

Das ist ein Vorteil davon, wenn man sich Herren-Shapewear im Internet bestellt. Man kann sie in Ruhe zu Hause testen, wird von keinem Verkäufer unter Druck gesetzt, kann die Preise in aller Ruhe vergleichen, Schnäppchen machen und schickt im schlimmsten Fall alles wieder zurück.

Nur Brüste kaschieren ohne Bauch-flach Effekt

Wer garnicht seinen Bauch flach bekommen will, sondern einfach nur eine flache Brust, der findet hier ein Tanktop zum bequemen Abbinden von Männerbrüsten. (auch geeignet für FTMs)

Eine Meinung zu “Kompressionsunterhemd für Herren bei Männerbrüsten (Gynäkomastie)

  1. Auf Herren-Unterhemd gegen Männerbrüste (Gynäkomastie): Tank-Top zum Kaschieren von Brust und Taille, ohne Bauch | Bauch-flach.de steht folgendes über diesen Artikel.

    […] Shapewear-Hemd, das speziell auf das Kaschieren/Kleiner-Machen von Brüsten ausgelegt ist, ist dieses Kompressionsunterhemd für Herren bei Männerbrüsten von Compression […]