Mit Kokosblütenzucker schlauer abnehmen (ohne jegliche Nachteile)

Kokosblütenzucker ist ein sehr gesundes Lebensmittel zum Abnehmen. Er ist lecker und enthält viele Vitamine, Mineralien und natürliche Antioxidantien.

Zucker aus Kokosblüten ist ideal für alle, die ohne Jojo-Effekt, ohne Verzicht und mit viel Genuss abnehmen wollen.

Kokosblütenzucker ist nichts für dich, wenn du nach der nächsten Crash-Diät suchst. Er ist ein Süßungsmittel für dich, wenn du durch Umstellung auf einen gesunden Lebensstil schlank werden und es dauerhaft bleiben willst.

Wie genau hilft Kokosblütenzucker beim Abnehmen?

Indem man den normalen Haushaltszucker durch Kokosblütenzucker ersetzt.

Der Zucker aus der Kokosblüte hilft beim dauerhaften schlank bleiben so gut, weil du auf nichts zu verzichten brauchst. Du ersetzt einfach nur ein ungesundes Süßungsmittel durch ein gesundes.

Mit Kokosblütenzucker als Süßungsmittel ernährst du dich schlauer als mit herkömmlichem Haushaltszucker. Das ist der ganze Trick.

Eine gesunde Ernährungsweise mit Kokosblütenzucker als bevorzugtes Süßungsmittel kannst du leicht und einfach durchhalten. Du brauchst zum dauerhaften schlank bleiben auch keine Disziplin, weil du ja nicht auf Genuss eines Süßungsmittels zu verzichten brauchst.

Warum Kokosblütenzucker so gesund ist

Die Eigenschaft von Kokosblütenzucker, die ihn so gesund macht, ist sein sehr niedriger glykämischer Index, oft auch als Glyx (-Index) oder GI bezeichnet. Lebensmittel mit niedrigem Glyx sind vor allem ideal zum Abnehmen.

Glykämischer Index (GI) von Kokosblütenzucker = 35

Ein GI unter 55 gilt als niedrig. Der GI von Kokosblütenzucker ist 35, das ist sehr niedrig.

Was genau ist der glykämischen Index / Glyx / GI?

Der Glykämische Index sagt aus, wie stark ein Lebensmittel nach dem Verzehr den Blutzuckerspiegel ansteigen lässt. Je niedriger der glykämische Index ist, desto langsamer steigt der Blutzuckerspiegel.

Zum Abnehmen und für Gesundheit und Wohlbefinden ist es ideal, wenn ein Lebensmittel einen niedrigen glykämischen Index hat.

Mehr Hintergrund-Infos zum Glykämischen Index beim Abnehmen:
Bedeutung des GI für Übergewichtige auf Wikipedia

  • Normaler Haushaltszucker hat einen GI von 68
  • Kokosblütenzucker hat einen GI von 35

Abnehmen mit Kokosblütenzucker (zusammengefasst)

Wenn du also normalen Zucker durch den gesünderen Kokosblütenzucker ersetzt, dann hilft das dir beim Abnehmen.

Lotao Java Kiss Bio Kokosblütenzucker
Der Kokosblütenzucker Java Kiss von Lotao ist ein Palmzucker aus der Kokosblüte. Er hat ein sanftes Karamell-Aroma, ist 100% naturbelassen und stammt aus biologischem Anbau.

PS: Noch ein Hinweis für die Leser

Ich schreibe auf Bauch-flach.de über Abnehm-Produkte, Methoden und Tricks. Manche dieser Sachen helfen beim Abnehmen ein kleines bisschen. Manche Sachen sind besser und bringen mehr. Ab und zu stoße ich auf was, was meiner Meinung nach besonders viel bringt. Diese Sachen sind dann wie kleine Goldstückchen im undurchsichtigen Nebel aller Abnehm-Hilfen.

Kokosblütenzucker ist eine solches Goldstückchen, von dem ich denke, dass es besonders viel bringt (wenn man bedenkt, dass man ja bei einer Umstellung auf Kokosblütenzucker auf nichts zu verzichten braucht).

Wenn ich ein solches Goldstückchen entdecke, dann mache ich mir beim Schreiben des Artikels besonders viel Arbeit und schicke dann einen Link an meine Newsletter-Abonnenten. Die Bauch-flach.de Abonnenten sind eine Clique sympathischer Leute. Diese Leute kurbeln mit natürlichen Lebensmitteln genussvoll ihren Stoffwechsel an und nehmen ohne Diät dauerhaft ab.

Mit Artikeln wie diesem serviere ich ihnen das Beste vom Besten von Bauch-flach.de per Email. Wirf doch mal hier einen Blick auf nähere Infos darüber!