Kilokick Rezept: Leckeres Low-Carb Lebensmittel zum Abnehmen ohne Hunger

Kilokick ist ein Rezept, mit dem man schnell viele Kilos abnehmen können soll. Dabei besteht das Rezept nur aus den Zutaten Eiklar, Quark, Zitrone und Süßstoff. Lesen Sie hier, ob und wie am besten Sie Ihre Kilos mit dem Kilokick Rezept loswerden!

Was ist Kilokick?

Kilokick ist eine sättigende Speise für alle, die mit Genuss und ohne Hunger abnehmen wollen.

Perfekt für die Low-Carb Diät:
Der Kilokick enthält viel Eiweiß und nahezu keine Kohlenhydrate. Er hält deshalb lange satt bei verhältnismäßig wenigen Kalorien.
(Viel Sättigung / Kalorien-Menge)

Vor allem als Abendessen eignet sich der Kick für die Kilos sehr gut, wenn man eine gesunde Diät machen will.

Rezept

(Es gibt beim Kilokick zwei Varianten: Der große und der kleine. Der kleine ist einfach die Hälfte der Menge. Dieses Rezept ist für die große Variante.)

Großer Kilokick

Die folgende Menge ist gedacht, um am Abend die letzte Mahlzeit des Tages zu ersetzen.

Um einen Kilokick herzustellen braucht man folgendes Rezept.

  • eine ausgepresste Zitrone
  • 250 g Magerquark
  • 2 geschlagene Eiklar
  • Süßstoff
    (kann auch ersetzt werden durch Flavdrops)

Optional kann man sich am Ende auch noch etwas Zimt drüber streuen.

Zubereitung

  1. Eiklar herstellen
    Um das Eiklar herzustellen, trennt man aus zwei rohen Eiern Eiweiß/Eiklar und Eigelb.
  2. Eiklar mixen
    Dann wird in einer Schüssel das Eiklar gemixt bis es eine cremige Konsistenz hat. Es soll eine Art fluffiger Schaum sein.
  3. Zitronensaft und Magerquark untermischen
    In die Schüssel kommt der Zitronensaft und Magerquark hinzu. Dieser wird mit dem Eiklar-Schaum vermengt.
  4. Süßen
    Je nach Geschmack kann man seinen Kilokick jetzt noch mit Süßstoff ergänzen.

Eiweiß + Vitamin C

Die Idee, warum der Kilokick so gut die Kilos kicken soll, ist die Kombination aus Eiweiß und Vitamin C. Dadurch soll man besonders gut Körperfett reduzieren können.

Flavdrops für den Geschmack

Wer möchte, der kann anstatt Süßstoff auch mit Flavdrops Geschmack in seinen Kilokick bringen.

Vanille Flavdrops von Myprotein

Als Beispiel für Flavdrops sehen Sie hier die Vanille Flavdrops von Myprotein. Bei Amazon finden Sie viele weitere Flavdrops in anderen Geschmacksrichtungen.

Die Flavdrops haben quasi keine Kalorien. Trotzdem können Sie einen sehr guten Geschmack machen.

Flavdrops ansehen bei Amazon!