Erfahrungsbericht: Beim Abnehmen mit Flohsamenschalen das Sättigungsgefühl fördern

Flohsamen sind die Früchte des indischen Flohsamen-Wegerichs. Sie haben ihren Namen nur deshalb, weil die Samen ähnlich aussehen wie Flöhe.

Flohsamen sind reich an Ballaststoffen. Sie sind ein natürliches Lebensmittel zum Abnehmen ohne Hunger, weil sie ein Sättigungsgefühl erzeugen.

So helfen Flohsamen beim Abnehmen

Flohsamen haben zwei Wirkungen, die helfen, Übergewicht zu verlieren.

  1. Sättigungsgefühl fördner:
    Flohsamen quellen nach dem Verzehr stark auf. Sie sind deshalb ein gesundes Lebensmittel, zum Hervorrufen des Sättigungsgefühls. Menschen, bei denen das Sättigungsgefühl nicht mehr richtig vorhanden ist, können es mit Flohsamen erst mal verstärken und wieder lernen, es besser wahrzunehmen.
  2. Stoffwechsel anregen:
    Flohsamen regen die Darmtätigkeit an, aktivieren somit die Verdauung und können sogar als natürliches Abführmittel gegen Verstopfung eingesetzt werden.

Welche Flohsamen sollte ich am besten kaufen?

Flohsamen bekommt man als ganze Samenkörner oder gemahlen. Zusätzlich gibt es Flohsamenschalen zu kaufen, die es ebenfalls „ganz“ oder gemahlen gibt.

Weil die gewünschte Quell-Wirkung in erster Linie durch die Schalen erreicht wird, sind Flohsamenschalen etwas wirkungsvoller als die ganzen Samen. Gemahlene Flohsamenschalen (Pulver) werden vom Darm oft besser vertragen als ungemahlene.

Meine ersten Erfahungen mit gemahlenen Flohsamenschalen

Ich habe mir indische Flohsamenschalen von zirkulin gekauft und wie empfohlen zu mir genommen.

  1. 1 Teelöffel in einem Glas Wasser unterrühren.
  2. 1-2 Minuten qellen lassen und dann trinken.
    (Dirket vorm Trinken habe ich alles noch mal umgerührt.)
  3. 1-2 Gläser Flüssigkeit nachtrinken.

Erfahrungsbericht: Flohsamenschalen von zirkulin

Lecker ausssehen tut es ja eigentlich nicht. Meine Befürchtung war, dass das Zeug beim Trinken im Hals kratz, was allerdings nicht passierte. Die Flohsamenschalen sind nach dem Aufquellen vielleicht eher ein bisschen „glitschig“, haben bei mir aber jedenfalls nicht gekratzt.

Wasser mit aufgequollenen Flohsamenschalen zu trinken fühlt sich schon etwas anders an als reinen Wasser zu trinken. Aber es war jetzt bei mir nicht so, dass es ein Kampf gewesen wäre, das Zeug runter zu kriegen.

Geschmacklich war eigentlich auch alles ok. Ich habe quasi keinen Eigengeschmack der Flohsamenschalen bemerkt.

Fazit:Vorerst kann ich nur meine Erfahrung beim Trinken und noch nicht über eine „Langzeitwirkung“ berichten. Über das Zu-sich-Nehmen von Flohsamenschalen kann ich nur berichten, dass es einfach, unkompliziert und auch geschmacklich (neutral) problemlos ist.

Mir ist bei den zirkulin Flohsamenschalen nicht wirklich klar, ob sie gemahlen sind. Auf der Verpackung finde ich keine Angaben darüber. Sie sind schon faserig, also kein wirkliches Mehl. Deshalb denke ich, dass sie nur geschrotet und nicht gemahlen sind.

Fein gemahlene Flohsamenschalen von Manako
Die Flohsamenschalen von Manako sind gemahlen. Sie fördern die Verdauung und können ein wertvoller Beitrag zur ballaststoffreichen Ernährung sein.

Für die, die einen empfindlichen Darm haben oder bei der Darmverträglichkeit einfach auf Nummer sicher gehen wollen, habe ich hier noch alternativ zu den zurkulin Flohsamenschalen andere fein gemahlene Flohsamenschalen vorgestellt.

Weiter Lebensmittel zum Abnehmen

Eine ähnliche Quellfähigkeit, die ebenfalls zu viel Sättigung bei sehr wenigen Kalorien hat, hat der wasserlösliche Ballaststoff Glucomannan. Während aufgequollene Flohsamenschalen eine Art glitschige Schicht bilden, die viel Wasser bindet, ist in Wasser aufgelöstes Glucomannan eine Art Gel.

Glucomannan im Vergleich zu Flohsamenschalen

Glucomannan ist im Vergleich zu Flohsamenschalen ein Pulver bzw. oft als Pulver oder dann auch in Kapseln erhältlich. Durch seine Pulver-Form kann es einfacher als Zutat in Diät-Lebensmittel hinzugefügt werden (was auch gemacht wird). Deshalb gibt es Glucomannan als Zutat im Vergleich zu Flohsamenschalen in viel mehr Diätprodukten (Drinks, Abnehmpillen, Shakes und Pulver).

Flohsamenschalen sind deshalb eher ein Lebensmittel, das man in Reinform in einer Dose zu Hause hat und bei der Zubereitung von Nahrung als Zutat benutzt oder man löst sich die Flohsamenschalen in Wasser auf. Glucomannan kann als Pulver von der Verwendungsform her vielfältiger verwendet werden. Es ist deshalb öfter in Diät-Drinks & Co. enthalten.

Einfacher abnehmen ohne Hunger

Zum Stoppen von Heißhunger und für ein Sättigungsgefühl mit wenigen Kalorien zu erreichen eignen sich jedenfalls beide Mittel sehr gut. Vor allem dann, wenn Sie ohne Hunger abnehmen wollen, können Ihnen sowohl Glucomannan als auch Flohsamen sehr gut helfen.

Eine Meinung zu “Erfahrungsbericht: Beim Abnehmen mit Flohsamenschalen das Sättigungsgefühl fördern

  1. Auf Gesund abnehmen mit Flohsamen (perfekt gegen Heißhunger-Attacken) | Bauch-flach.de steht folgendes über diesen Artikel.

    […] ‘Beim Abnehmen mit Flohsamenschalen das Sättigungsgefühl fördern‘ habe ich meine Erfahrungen mit Flohsamenschalen vorgestellt. Zu dem beschreibe ich dort, wie […]